Willkommen

Herzlich Willkommen Gast! Möchten Sie sich anmelden? Oder wollen Sie ein Kundenkonto eröffnen?

Willkommen bei titelkatalog.com

Bücher aus aller Welt. Bücher für alle Welt.

Neue Artikel

Islamisches Recht. Ein Lehrbuch

Islamisches Recht. Ein Lehrbuch

Das vorliegende Lehr- und Sachbuch zum Islamischen Recht soll den Leser in die Grundlagen, Methoden und Normen dieses Gebietes einführen und die Verflechtung von rechtlichen und religiösen Regelungen darstellen. So wendet sich das Buch an einen breiten Leserkreis und setzt kein juristisches, islamwissenschaftliches oder religionswissenschaftliches Studium voraus, kann aber ein solches begleitend unterstützen. Das Werk gliedert sich in neun Teile, die zwar aufeinander aufbauen und zwischen denen durch Verweise bestimmte Zusammenhänge hergestellt werden sollen, die aber auch als selbstständige Themen gelesen werden können. Mehrere farbige Abbildungen ermöglichen einen schnellen Überblick über einzelne Rechtsfiguren.

 Aus dem Inhalt:

 - Grundlagen und Grundbegriffe des Islamischen Rechts

 - Historische Herausbildung des Islamischen Rechts

 - Islamische Rechtsquellenlehre

 - Gelehrte und Institutionen des Islamischen Rechts

 - Islamische Staatskonzeptionen

 - Gottesdienstliche Handlungen

 - Rechtsgebiete jenseits des Ritualrechts

 - Islamisches Recht im Alltag

 - Islamisches Recht in der Moderne

   

Islamisches Recht. Ein Lehrbuch

Hans-Georg Ebert / Julia Heilen

ISBN 978-3-95817-024-7 [D] 39,90 €

39,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Islamisches Recht. Ein Lehrbuch' bestellen Details

Basiswissen Arabische Dichtung

Basiswissen Arabische Dichtung

Das Buch stellt kompakt und fundiert die Entwicklung der arabischen Lyrik in 27 Abschnitten dar und geht auf die Sprache und Struktur der altarabischen Dichtung ebenso ein wie auf zeitgenössische Formen. Auch für Laien verständlich, vermittelt das Buch dem Leser einen Eindruck über die Wirkung der arabischen Dichter auf Europa und ihre Rolle in der modernen arabischen Welt. Es werden des Weiteren eine Auswahl berühmter Lyriker vorgestellt und die Zusammenhänge zwischen Poesie und Islam aufgezeigt. Jedes Kapitel schließt mit Kontroll- und Vertiefungsaufgaben, die das Wissen festigen und gleichzeitig anregen, sich detaillierter mit der Materie zu beschäftigen.

 

Kristina Stock

Basiswissen Arabische Dichtung

ISBN 978‐3‐940075‐99‐4 [D] 12,90 €

12,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Basiswissen Arabische Dichtung' bestellen Details

Britische Orientbilder

Britische Orientbilder

Was ist eigentlich der Orient? Auf der Landkarte sucht man das Wort jedenfalls vergeblich, trotzdem gibt es orientali­sche Märchen, Musik und Mode. Aber schon bei „Chicken tikka“ und Döner Kebab wird es schwierig. Diese scheinbar simple Frage nach dem Orient ist also bei genauerer Be­trachtung plötzlich gar nicht mehr so einfach zu beant­worten.

Die Aufsätze in diesem Buch sind das Ergebnis studenti­scher Projektarbeiten am Institut für Anglistik an der Uni­versität Leipzig. Entstanden sind Beiträge über britische Ar­chäologen, Reisende, Regisseure und Autoren. Was die Bei­träge eint, ist die britische Sichtweise auf den Orient als ein Ort des Abenteuers, der Selbstverwirklichung, der Gefahr und der Romantik.

 

10,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Britische Orientbilder' bestellen Details

Das Gebet der Vögel. Vom Nil zum Neckar

Das Gebet der Vögel. Vom Nil zum Neckar

Abdeljalil Daikhi
Das Gebet der Vögel
Vom Nil zum Neckar

Roman

„Das Gebet der Vögel“ präsentiert einen Zugvogel, der aus Eritrea über den Sudan nach Deutschland kam, aber im Gegensatz zu seinen zoologischen Verwandten nicht hin- und herfliegen kann, denn er kam als Asylant. Die Vogelperspektive eröffnet eine vollkommen neue Sicht auf einen Alltag, der in der jeweiligen Welt als ganz normal wahrgenommen wird. Der in Deutschland lebende tunesische Autor Abdeljalil Daikhi schlüpft in die Rolle eines schwarzen Asylanten und hält seinen Lesern einen Spiegel vor die Augen, der in zweierlei Hinsicht scharfe Bilder zeichnet: scharf dank einer minutiösen Beobachtungsgabe und scharf aufgrund schonungsloser Kritik. Sprachlich werden alle denkbaren Register gezogen, von poetischen Schilderungen bis hin zu sarkastischen, ja zynischen Reflexionen, oftmals entschärft durch einen humorvollen Unterton. Vielfältige Episoden und provokative Ideen bieten neue, berührende, stellenweise überzogene, aber auch vergnügliche Einsichten in die Zerrissenheit einer oberflächlich heilen Welt.

11,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Das Gebet der Vögel. Vom Nil zum Neckar' bestellen Details

Der schmale Weg

Der schmale Weg

Reza Hajatpour
Der schmale Weg

Roman

Im Sommer 1974 kehrt Ramin nach mehr als siebzehn Jahren Abwesenheit in seine Heimatstadt zurück, und es vergeht kein Tag, an dem er seine Rückkehr nicht bedauert.
Der Sohn einer Sängerin und Heilerin wächst ohne Vater zurückgezogen in einer kleinen orientalischen Stadt am Fuße zweier magischer Berge auf. Nach dem frühen Tod der Mutter wird er von seinem Onkel, einem Sohn des mächtigen Kyros Khan, aufgenommen. Auf dessen Wunsch hin studiert der schüchterne Junge in London Medizin. Als Arzt hoch begabt, in Liebesdingen unerfah-ren, begegnet ihm Elisabeth, eine deutsche Psychologin. Durch sie entdeckt er ein neues Lebensgefühl, erfährt körperliche Erfüllung und geistige Anregung. Doch warum schreckt Ramin davor zurück, mit Elisabeth eine Familie zu gründen? Als ihre Beziehung zu scheitern droht, folgt er dem Ruf seines alten Onkels in der Hoffnung, etwas über seine Herkunft zu erfahren. Doch erst nach dessen Tod wird Ramin das gut gehütete Familiengeheimnis offenbart.

Eine spannende, farbenreiche Geschichte, die vom Orient und vom Abendland, von tradiertem Denken und fanatischem Glauben, von Mystikern und Philosophen, von Liebe und Verlust und von der Sehnsucht nach Freiheit erzählt.

11,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Der schmale Weg' bestellen Details

Siebenbürgische Märchen

Siebenbürgische Märchen

Auch heute noch, 160 Jahre nachdem diese Märchen in Siebenbürgen/Transsilvanien gesammelt wurden, bleibt der Charme und Charakter der alten Geschichten erhalten. Die Drachen sind weiterhin so furchteinflößend, die Jungfrauen so bezaubernd wie die Königinnen böse und die Jünglinge sind so abenteuerlustig, arrogant oder dumm wie eh und je. Doch auch der Humor kommt nicht zu kurz in den Märchen, in denen die klugen und mutigen Heldinnen und Helden auf närrische Gestalten treffen.
47 Märchen aus Siebenbürgen voller Abenteuer und Witz, die bekannte Elemente, wie wir sie von den Gebrüdern Grimm kennen, mit Eigenheiten ihres Ursprungsortes verknüpfen.
Ursprünglich im 19. Jahrhundert von dem Lehrer, Pfarrer und sächsisch-siebenbürgischen Volkskundler Josef Haltrich gesammelt, wurden diese typischen Märchen der Region an die neue Rechtschreibung und den heutigen Sprachgebrauch leicht angepasst und in die Reihe „Märchen der Welt“ der Edition Hamouda aufgenommen.

 

Josef Haltrich

Siebenbürgische Märchen

ISBN 978-3-95817-023-0 [D] 12,90 €

12,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Siebenbürgische Märchen' bestellen Details

Basiswissen Sprachgeschichte

Basiswissen Sprachgeschichte

Das Buch gibt einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der Geschichte der deutschen Sprache. Dazu wird zunächst ein Einblick in die theoretischen Grundlagen der Beschreibung von Sprachwandelprozessen gegeben. Betrachtet wird ferner, in welche historischen Kontexte die Entwicklung der deutschen Sprache eingeordnet werden kann. Vorgestellt werden die
zentralen Entwicklungsphasen sowohl des Hochdeutschen als auch des Niederdeutschen.
Darüber hinaus wird der Entwicklung der Lexik Aufmerksamkeit gewidmet, und zwar vor allem hinsichtlich der Entlehnung von Wortgut. Besondere Berücksichtigung findet der deutsch-slawische Sprachkontakt. Durch Abbildungen und Diagramme werden zentrale Punkte der Ausführungen veranschaulicht. Das Buch konzentriert sich auf Grundlagenwissen und ist somit als kompakte Darstellung besonders geeignet für den Unterricht und das Selbststudium im auslandsgermanistischen Bereich.

Schuppener, Georg
Basiswissen Sprachgeschichte
ISBN: 978-3-940075-90-1 [D] 9,80 €
94 S. - 20,0 x 13,5 cm


9,80 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Basiswissen Sprachgeschichte' bestellen Details

Märchen von Gold und Edelsteinen

Märchen von Gold und Edelsteinen

Laura Feuerland
Märchen von Gold und Edelsteinen

Schon immer waren die Menschen von Edelsteinen fasziniert. In allen Kulturen werden sie als kostbare Geschenke der Erde bestaunt, und ihre rätselhafte Strahlkraft verführt zu der Phantasie, dass ihnen geheime Kräfte innewohnen, die den Menschen Rettung, Heilung und Schutz bringen.
23 Märchen erzählen vom Zauber der Edelsteine und wie es kam, dass der Türkis zum „Stein der Reiter“ wurde und der Aquamarin zum „Schutzstein der Seefahrer“ und warum der Diamant auch der „Stein der Richter“ genannt wird.

14,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Märchen von Gold und Edelsteinen' bestellen Details

Kulturkontakte. Cultures in Contact

Kulturkontakte. Cultures in Contact

Erlebnisse von Reisenden und (Fahrrad)Fahrenden, Wechselbeziehungen regionaler und politischer Identitäten in Großbritannien und Europa, Zusammenspiel von Vergangenheit und Gegenwart – die 22 akademischen und essayistischen Beiträge in diesem Band begegnen dem Thema „Kulturkontakte“ auf vielfältige Weise und greifen dabei vor allem frühere und heutige (Forschungs) Interessen des studierten Übersetzers, neugierigen Reisenden und unprofessoralen Leipziger Professors Joachim Schwend auf, dem diese „Fastschrift“ gewidmet ist.
Travels and cultural encounters (some of them on the bike), regional and political identities in Britain and Europe and their interrelations, contacts between the past and the present – this volume’s 22 academic and essayistic contributions engage with the field of “cultures in contact” in numerous ways. At the same time, they highlight a number of past and present (research) interests of Joachim Schwend – former translator, eager traveller, unpretentious Professor at Leipzig, and inspiration as well as addressee of this humble book of essays.

 

Kulturkontakte. Cultures in Contact
Essays für Joachim Schwend
Herausgegeben von Hofmeister, Frauke / Dietmar, Böhnke
ISBN: 978-3-940075-92-5 [D] 34,90 €
Gebunden, 272 S. - 22,0 x 15,0 cm

Inhaltsverzeichnis

34,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Kulturkontakte. Cultures in Contact' bestellen Details

Verweile doch … Über die Erforschung der Zeit

Verweile doch … Über die Erforschung der Zeit

Was also ist die Zeit? Der heilige Augustinus konnte die Frage nicht beantworten; ebenso wenig können wir es heute. Aber wir wissen immer mehr über die verschiedenen Formen der Zeit – astronomischer, biologischer und historischer zum Beispiel. Und wir können unsere Fragen präzisieren:
Kann Zeit enden? Wie spiegeln sich zyklische Mythen in der linearen Weltgeschichte wider? Wie nutzt die Science-Fiction-Literatur Bewegungsmöglichkeiten in der Zeit? Mit welchen Methoden wird die Zeit gemessen?
Mit dieser Sammlung von Vorträgen und Ansprachen begibt sich der Leser auf eine Entdeckungsreise zum Thema Zeit quer durch verschiedene Epochen und wissenschaftliche Disziplinen. Auch Fledermäuse finden neben verbogenen Uhren hier ihren Platz.
Der Band umfasst 18 Beiträge von Wissenschaftlern und Künstlern aus den Bereichen Religion, Philosophie, Literatur-, Kultur- und Naturwissenschaft und Geschichte.

Verweile doch …
Über die Erforschung der Zeit
Herausgegeben von Elmar Schenkel und Kati Voigt
ISBN 978-3-95817-003-2 [D] 16,90 €

16,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Verweile doch … Über die Erforschung der Zeit' bestellen Details

20 Jahre Freiheit. Mandelas Südafrika. Vision oder Wirklichkeit?

20 Jahre Freiheit. Mandelas Südafrika. Vision oder Wirklichkeit?

„20 Jahre Freiheit“ öffnet eine faszinierende Perspektive auf das „Neue Südafrika“ des großen Nelson Mandela, die weit über eine normale Betrachtung
eines ohnehin höchst spannenden Landes hinausgeht. Der renommierte Journalist und Südafrika-Experte Stephan Kaußen erlaubt sich und den Lesern eine Mischung aus unmittelbarem Dabeisein und objektiver Betrachtung. Eine fundierte politische Analyse, die mit individuellen Einblicken und provokanten Thesen gespickt ist.
Ist Mandelas Südafrika schon Wirklichkeit oder eher idealisierte Vision geblieben? Wo steht Südafrika im internationalen Vergleich? Was unterscheidet
es so gravierend vom Rest des Kontinents? Wieso kommt Afrika insgesamt nicht auf die Beine?
Kaußen spannt einen essayistischen Bogen gesellschaftsanalytischer Antworten hin zum Vorschlag eines neuen Wertesystems – für Südafrika und darüber hinaus. Ein packendes Buch für Südafrika-Einsteiger und -Experten gleichermaßen, aber auch für Menschen, die an der sozialen Frage insgesamt interessiert sind.

 

Stephan Kaußen
20 Jahre Freiheit. Mandelas Südafrika. Vision oder Wirklichkeit?
ISBN 978-3-940075-89-5 [D] 14,90 €
1. Auflage, April 2014

14,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x '20 Jahre Freiheit. Mandelas Südafrika. Vision oder Wirklichkeit?' bestellen Details

Totschweigen ist die passive Form von Rufmord

Totschweigen ist die passive Form von Rufmord

Dieter Kürschner hatte sich der Ermittlung der politischen Opfer des ationalsozialismus 1933-1945 gewidmet. In seinem Nachlass befand sich ein entsprechendes Manuskript, das nunmehr vom Verein Erich Zeigner-Haus e. V. Leipzig in überarbeiteter Form der Öffentlichkeit übergeben wird. Das Buch enthält biografische Daten und bibliografische Hinweise zum Schicksal von rund 550 Personen, die zwischen 1933 und 1945 in Leipzig aus politischen Gründen ermordet wurden oder an den Folgen von Haft, Folter und Verfolgung nach 1945 starben. Dazu zählen nicht nur die Mitglieder bekannter Widerstandsgruppen, sondern auch bisher weitgehend unbekannte und nicht oder wenig erforschte Opfergruppen wie z. B. die Opfer der NS-Militärjustiz.
Die Kurzbiografien sind nach einem einheitlichen Schema gestaltet. Sie enthalten, soweit vorhanden oder ermittelt, Namen, Vornamen, Geburtstag und -ort, Todestag und -ort, Beruf, politische Tätigkeit, Wohnung, Verfolgung (Verhaftungsgrund, Urteil, Haft). Die Anmerkungen enthalten Quellen (Akten in staatlichen, Partei- und anderen Archiven, Material in Gedenkstätten und Museen) und die biografische Literatur. Das Buch bietet eine gute Grundlage für die Erinnerungsarbeit an die Opfer des Faschismus. Es gibt sowohl Fachkreisen als auch Interessierten zahlreiche Hinweise.



Dieter Kürschner
Totschweigen ist die passive Form von Rufmord,
Leipziger politische Opfer des Nationalsozialismus 1933 - 1945
Isbn: 978-3-95817-022-3 [D] 24,90 €

24,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Totschweigen ist die passive Form von Rufmord' bestellen Details

Regenzeitversuchung

Regenzeitversuchung

Lisa Brokemper
Regenzeitversuchung
Roman

Ein Auslandsjahr in Thailand. Die 20-jährige Jana flieht nach einem abgebrochenen Studium vor ihrem alltäglichen Leben und den sich aufdrängenden Zukunftsfragen. Fernab der Heimat in dem kleinen Dorf Singburi arbeitet sie in einem Waisenhaus – konfrontiert mit einer ihr völlig fremden Kultur. Die Begegnung mit ihrem deutlich älteren, verheirateten Gastvater wühlt beider Gefühle auf. Liegt dies an der
Regenzeit, in der nicht nur das Wetter, sondern auch die Menschen verrückt spielen? Vorsichtig und zögerlich stellt sich Jana den in ihr brennenden Fragen nach Freundschaft und Liebe, Alltag und ihrem Leben.

1. Auflage, Oktober 2014
Taschenbuch, 364 Seiten
ISBN 978-3-940075-96-3 [D] 9,80 €

9,80 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Regenzeitversuchung' bestellen Details

Die Erfindung Mauretaniens

Die Erfindung Mauretaniens

"Warum sollte eine knapp sieben Jahre umfassende Dienst-Biographie eines leitenden französischen Kolonialbeamten in Französisch-Westafrika von der ersten bis zur letzten Seite spannend und höchst informativ sein? Es sind das Auge und die Feder ihres Autors, Robert Arnaud (alias Robert Randau), und die kühnen Visionen und wagemutigen Unternehmungen seines Kollegen, Weggefährten und Freundes Xavier Coppolani, des Protagonisten der vielleicht entscheidendsten Phase der französischen Kolonialpolitik in der westlichen Sahara, die sich zu diesem lebendigen und authentischen Bericht der kolonialen „Befriedung“ der mauretanischen Gebiete nördlich des Senegalflusses zwischen 1898 und 1905 verbinden. Arnaud gelingt es mit der Emphase des Freundes und Partners, die unmerklichen Ungereimtheiten, aber auch die schrillen Widersprüche zwischen Anspruch und Wirklichkeit der französischen Kolonialpolitik in Szenen und Worte zu fassen. Gerade die intime Nähe zu Coppolani, einer Hauptfigur der französischen Durchdringung und Unterwerfung der südlichen und östlichen Provinzen Mauretaniens, vermag den so oft in der kolonialen Geschichtsschreibung fehlenden Zusammenhang von individueller Wirkgeschichte und objektivem Zeitenlauf herzustellen."     

Prof. Dr. Ulrich Rebstock
 

 

1. Auflage, Dezember 2014
Robert Randau
Die Erfindung Mauretaniens
Xavier Coppolani (1866 - 1905)
übersetzt und herausgegeben von Helmut Wüst
mit einem Vorwort von Ulrich Rebstock
ISBN 978-3-940075-98-7 [D] 14,90 €

14,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Die Erfindung Mauretaniens' bestellen Details

La pièce de monnaie carthaginoise magique

La pièce de monnaie carthaginoise magique

Franjo Terhart
La pièce de monnaie carthaginoise magique
Un passionnant voyage dans le temps à la rencontre d’Hannibal et des Romains

Yannick a rédigé un magnifique exposé sur Hannibal. Il y a plus de 2200 ans, celui-ci a traversé les Alpes enneigées, accompagné d'éléphants et d'une gigantesque armée, afin de vaincre les Romains. Lors d'un voyage avec ses parents aux ruines de Carthage en Tunisie, Yannick découvre une mystérieuse pièce de monnaie dans le sable. Il l'examine avec curiosité et… se retrouve tout à coup au beau milieu du camp militaire d'Hannibal. Il suit alors les Carthaginois dans leur campagne contre Rome. Hannibal fait de Yannick un soigneur d'éléphant et Amicar, son nouvel ami, l'aide pendant ses aventures. Cependant, de nombreux soldats voient en Yannick un magicien capable de faire des choses étranges avec des objets bizarres. De plus, il leur est évident que Yannick a connaissance du sort que l'avenir leur réserve. Ceci a pour effet de susciter la jalousie de Sidunu, l'imprévisible mage personnel d'Hannibal. Très vite, il aspire à se débarrasser de ce jeune étranger… Yannick ne souhaite pourtant qu'une chose : rentrer à la maison.

Pour enfants à partir de 8 ans.

Franjo Terhart
La pièce de monnaie carthaginoise magique
Edition Hamouda, Leipzig, Mai 2015
traduit de l’allemand par
Jasmin Nicolai et Fabrice Beulque
Illustrations: Franziska Schrörs
ISBN 978-3-95817-007-0

8,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'La pièce de monnaie carthaginoise magique' bestellen Details

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Der Brief. La lettre

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Regenzeitversuchun g

9,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Lehrbuch des modernen Arabisch. Audio-CD 1 & 2

24,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Modernes Hocharabisch

79,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Denkanstöße aus anderer Perspektive - Malerei und Essays ...

19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Orientalisches Leipzig. Orte, Menschen, Bauwerke, Institutionen

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Schlüssel zum Lehrbuch des modernen Arabisch

16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. The Crisis Inside. The International Short Story Project

19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Der Fabeldichter Wilhelm Hey ein Freund unserer Kinder

3,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Britische Orientbilder

10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Währungen

Hersteller