Neue Artikel

Keine neuen Artikel in den letzten 30 Tagen erschienen. Stattdessen sehen Sie hier die 10 zuletzt erschienenen Artikel.

Transsilvanien Express

Transsilvanien Express

Rumänien als Entdeckung und Überraschung: das stieß dem Autor zu, als er 2011-12 Dorfschreiber in Siebenbürgen wurde. Doch Rumänien, insbesondere Transsilvanien bleibt auch nach dieser Zeit weiterhin Elmar Schenkels Thema. Im vorliegenden Band sind frühere und spätere Reisen nach Rumänien aufgezeichnet, aber auch die Auseinandersetzung mit anderen, die dort unterwegs sind und waren, mit rumänischer Literatur (Mircea Eliade), mit Dracula, Jules Verne und Prinz Charles sowie mit Siebenbürger Märchen. Der Autor versteht es, seine Begeisterung für diesen sagenhaften Landstrich mitzuteilen. Eine Zugfahrt mit einem besonderen Express, die Lust auf eigene Entdeckungen macht.

Elmar Schenkel

Transsilvanien Express

Streifzüge durch ein sagenhaftes Land

Mit Zeichnungen des Verfassers

ISBN 978-3-95817-016-2 [D] 12,90 ¤

1. Auflage März 2017

12,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Transsilvanien Express' bestellen Details

Levin Ludwig Schücking

Levin Ludwig Schücking

Levin Ludwig Schücking (1878-1964) lehrte von 1925 bis 1944 Englische Literatur an der Universität Leipzig und war einer der wenigen deutschen Anglisten von Weltruf. Seine Shakespeare-Studien, seine Arbeiten zum Puritanismus und zur Geschmackssoziologie wurden nicht nur in Deutschland diskutiert. Schücking entstammte einer kulturell geprägten Familie – sein Großvater war der engste Freund von Annette von Droste-Hülshoff gewesen. Er war zudem jemand, der sich im akademischen Elfenbeinturm gar nicht wohlfühlte, sondern sich dem Leben und der Politik gegenüber als kritisch und offen darstellte. Schücking dichtete selbst, Literatur beseelte ihn, zudem war er patriotischer Pazifist und politisch engagierter Humanist und Liberaler. In einer Welt ideologischer Einseitigkeit und Fanatisierung forderte er zur Gerechtigkeit auf – und wird damit heute besonders aktuell. Zeitbedingt erhielt er jedoch zu Lebzeiten nie eine Festschrift. Das Institut für Anglistik an der Universität Leipzig gedenkt nun mit dieser Sammlung von Aufsätzen des großen Anglisten und liberalen Humanisten, der zwei Weltkriege und die Repressalien einer Diktatur am eigenen Leib erlebte. Nicht nur Schückings fachliche und politische Leistungen werden neu gesichtet, sondern auch seine persönlichen Seiten. Die Beiträge entwerfen das Porträt eines Gelehrten in schwierigen Zeiten.

Levin Ludwig Schücking

Gelehrter in schwierigen Zeiten

Herausgegeben von Jürgen Ronthaler und Elmar Schenkel

ISBN 978-3-95817-014-8 [D] 22,90 €

22,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Levin Ludwig Schücking' bestellen Details

Sprache und germanischer Mythos im Rechtsextremismus

Sprache und germanischer Mythos im Rechtsextremismus

Um ihre Identität zu legitimieren, greifen Rechtsextremisten weit in der Geschichte zurück, und zwar bis auf die germanische Frühzeit. Vor allem die nordisch-germanische Mythologie wird hierbei intensiv genutzt. Sie findet sich in Namen, Redewendungen und Symbolen, bei Musik und Bekleidung wieder und bildet einen integralen Bestandteil der Selbstdarstellung der Rechtsextremisten. Sehr detailliert lässt sich zeigen, wie Rechtsextremisten die Mythologie für ihre Zwecke missbrauchen und umdeuten. Ein weiterer Aspekt, der in der wissenschaftlichen Literatur bisher wenig Beachtung fand, ist der der Sprache des Rechtsextremismus. Der Verfasser konzentriert sich insbesondere auf die Analyse ihrer Lexik und zieht dafür authentisches Quellenmaterial, wie etwa rechtsextreme Liedtexte, heran. Der vorliegende Band führt Ergebnisse von Studien der letzten fünf Jahre zusammen und ergänzt sowie aktualisiert die vorangegangenen Werke „Spuren germanischer Mythologie in der deutschen Sprache“ (2007) sowie „Sprache des Rechtsextremismus“ (2. Auflage 2010).

Sprache und germanischer Mythos im Rechtsextremismus

Georg Schuppener

Ausgabe: 1. Auflage

S., 260, Format: 21,5 x 13,5 cm

ISBN: 978-3-95817-027-8 [D] 18,00 €

18,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Sprache und germanischer Mythos im Rechtsextremismus' bestellen Details

Organ und Bewusstsein

Organ und Bewusstsein

Hugo Kükelhaus (1900-1984) – Zimmermann, Ökologe, Philosoph, Handwerker und Querdenker, dessen Kritik an einer Sinnen-feindlichen Architektur und Umwelt heute, im Zeitalter von Informationen und virtueller Realität, eine besondere Bedeutung gewonnen hat. Organ und Bewusstsein lehrt, wie die verborgenen Realitäten unserer körperlich-sinnlichen Erfahrung wieder belebt werden können: eine Anleitung zum Staunen. „Vom Sehen zum Schauen“ ist Kükelhaus´ letzter Vortrag (Herrischried, Herbst 1984). In seinem Nachwort erinnert Elmar Schenkel an den Menschen Kükelhaus und zeigt die Aktualität seines Denkens auf.

Organ und Bewusstsein

Hugo Kükelhaus

S. 128, Format: 20 x 13,5 cm

ISBN: 978-3-95817-008-7 [D] 12,00 ¤

12,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Organ und Bewusstsein' bestellen Details

Nachts(ch)icht. Berichte aus dem Dunkel

Nachts(ch)icht. Berichte aus dem Dunkel

Die Nacht ist legendenumwoben. Sie ist der Ort der Ängste und der Albträume. Sie ist der Ort des romantischens Leidens und der Inspiration. Darüber hinaus ist sie in der Moderne mehr und mehr auch zum Ort des Lichts geworden.
Der zweite Band des „Kleinen Mythologischen Alphabets“ widmet sich diesem dunklen Phänomen mit Beiträgen zur Mythologie und Kultur, Physik, Religion und Literatur.

Mit „Nachtstücken“ von Thomas Böhme.

Constance Timm (Hrsg.)
Nachts(ch)icht.
Berichte aus dem Dunkel
Kleines Mythologisches Alphabet
ISBN 978-3-95817-026-1

10,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Nachts(ch)icht. Berichte aus dem Dunkel' bestellen Details

Marayin – Die spirituelle Welt der Ureinwohner des Arnheml

Marayin – Die spirituelle Welt der Ureinwohner des Arnheml

Der erste Band des „Kleinen Mythologischen Alphabets“ führt den Leser in den Norden und Nordosten Australiens, ins Arnhemland. Die Menschen dieser Region, die sich Yolngu nennen, bewahren die älteste lebendige Kultur unserer Menschheit. Zahllose Mythen erklären die Entstehung des Lebens, die Phänomene der Natur und die Regeln des Zusammenlebens. Magische Ahnenwesen durchwanderten das Land und schufen Landschaften und eine Vielzahl an Lebewesen: Menschen, Tiere und Geistwesen. Sie brachten den Menschen die verschiedenen Sprachen, die Heiratsregeln, das Feuer, den Gesang, die Tänze und die Liebe.

Birgit Scheps
Marayin –
Die spirituelle Welt der Ureinwohner des Arnhemlands, Australien
Kleines Mythologisches Alphabet
ISBN 978-3-95817-025-4 [D] 12,00 €

12,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Marayin – Die spirituelle Welt der Ureinwohner des Arnheml' bestellen Details

Totschweigen ist die passive Form von Rufmord

Totschweigen ist die passive Form von Rufmord

Dieter Kürschner hatte sich der Ermittlung der politischen Opfer des ationalsozialismus 1933-1945 gewidmet. In seinem Nachlass befand sich ein entsprechendes Manuskript, das nunmehr vom Verein Erich Zeigner-Haus e. V. Leipzig in überarbeiteter Form der Öffentlichkeit übergeben wird. Das Buch enthält biografische Daten und bibliografische Hinweise zum Schicksal von rund 550 Personen, die zwischen 1933 und 1945 in Leipzig aus politischen Gründen ermordet wurden oder an den Folgen von Haft, Folter und Verfolgung nach 1945 starben. Dazu zählen nicht nur die Mitglieder bekannter Widerstandsgruppen, sondern auch bisher weitgehend unbekannte und nicht oder wenig erforschte Opfergruppen wie z. B. die Opfer der NS-Militärjustiz.
Die Kurzbiografien sind nach einem einheitlichen Schema gestaltet. Sie enthalten, soweit vorhanden oder ermittelt, Namen, Vornamen, Geburtstag und -ort, Todestag und -ort, Beruf, politische Tätigkeit, Wohnung, Verfolgung (Verhaftungsgrund, Urteil, Haft). Die Anmerkungen enthalten Quellen (Akten in staatlichen, Partei- und anderen Archiven, Material in Gedenkstätten und Museen) und die biografische Literatur. Das Buch bietet eine gute Grundlage für die Erinnerungsarbeit an die Opfer des Faschismus. Es gibt sowohl Fachkreisen als auch Interessierten zahlreiche Hinweise.



Dieter Kürschner
Totschweigen ist die passive Form von Rufmord,
Leipziger politische Opfer des Nationalsozialismus 1933 - 1945
Isbn: 978-3-95817-022-3 [D] 24,90 €

24,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Totschweigen ist die passive Form von Rufmord' bestellen Details

Siebenbürgische Märchen

Siebenbürgische Märchen

Auch heute noch, 160 Jahre nachdem diese Märchen in Siebenbürgen/Transsilvanien gesammelt wurden, bleibt der Charme und Charakter der alten Geschichten erhalten. Die Drachen sind weiterhin so furchteinflößend, die Jungfrauen so bezaubernd wie die Königinnen böse und die Jünglinge sind so abenteuerlustig, arrogant oder dumm wie eh und je. Doch auch der Humor kommt nicht zu kurz in den Märchen, in denen die klugen und mutigen Heldinnen und Helden auf närrische Gestalten treffen.
47 Märchen aus Siebenbürgen voller Abenteuer und Witz, die bekannte Elemente, wie wir sie von den Gebrüdern Grimm kennen, mit Eigenheiten ihres Ursprungsortes verknüpfen.
Ursprünglich im 19. Jahrhundert von dem Lehrer, Pfarrer und sächsisch-siebenbürgischen Volkskundler Josef Haltrich gesammelt, wurden diese typischen Märchen der Region an die neue Rechtschreibung und den heutigen Sprachgebrauch leicht angepasst und in die Reihe „Märchen der Welt“ der Edition Hamouda aufgenommen.

 

Josef Haltrich

Siebenbürgische Märchen

ISBN 978-3-95817-023-0 [D] 12,90 €

12,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Siebenbürgische Märchen' bestellen Details

Basiswissen Arabische Dichtung

Basiswissen Arabische Dichtung

Das Buch stellt kompakt und fundiert die Entwicklung der arabischen Lyrik in 27 Abschnitten dar und geht auf die Sprache und Struktur der altarabischen Dichtung ebenso ein wie auf zeitgenössische Formen. Auch für Laien verständlich, vermittelt das Buch dem Leser einen Eindruck über die Wirkung der arabischen Dichter auf Europa und ihre Rolle in der modernen arabischen Welt. Es werden des Weiteren eine Auswahl berühmter Lyriker vorgestellt und die Zusammenhänge zwischen Poesie und Islam aufgezeigt. Jedes Kapitel schließt mit Kontroll- und Vertiefungsaufgaben, die das Wissen festigen und gleichzeitig anregen, sich detaillierter mit der Materie zu beschäftigen.

 

Kristina Stock

Basiswissen Arabische Dichtung

ISBN 978‐3‐940075‐99‐4 [D] 12,90 €

12,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Basiswissen Arabische Dichtung' bestellen Details

Islamisches Recht. Ein Lehrbuch

Islamisches Recht. Ein Lehrbuch

Das vorliegende Lehr- und Sachbuch zum Islamischen Recht soll den Leser in die Grundlagen, Methoden und Normen dieses Gebietes einführen und die Verflechtung von rechtlichen und religiösen Regelungen darstellen. So wendet sich das Buch an einen breiten Leserkreis und setzt kein juristisches, islamwissenschaftliches oder religionswissenschaftliches Studium voraus, kann aber ein solches begleitend unterstützen. Das Werk gliedert sich in neun Teile, die zwar aufeinander aufbauen und zwischen denen durch Verweise bestimmte Zusammenhänge hergestellt werden sollen, die aber auch als selbstständige Themen gelesen werden können. Mehrere farbige Abbildungen ermöglichen einen schnellen Überblick über einzelne Rechtsfiguren.

 Aus dem Inhalt:

 - Grundlagen und Grundbegriffe des Islamischen Rechts

 - Historische Herausbildung des Islamischen Rechts

 - Islamische Rechtsquellenlehre

 - Gelehrte und Institutionen des Islamischen Rechts

 - Islamische Staatskonzeptionen

 - Gottesdienstliche Handlungen

 - Rechtsgebiete jenseits des Ritualrechts

 - Islamisches Recht im Alltag

 - Islamisches Recht in der Moderne

   

Islamisches Recht. Ein Lehrbuch

Hans-Georg Ebert / Julia Heilen

ISBN 978-3-95817-024-7 [D] 39,90 €

39,90 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Islamisches Recht. Ein Lehrbuch' bestellen Details

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Der Brief. La lettre

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Lehrbuch des modernen Arabisch. Audio-CD 1 & 2

24,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Modernes Hocharabisch

79,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Regenzeitversuchun g

9,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Denkanstöße aus anderer Perspektive - Malerei und Essays ...

19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Schlüssel zum Lehrbuch des modernen Arabisch

16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Orientalisches Leipzig. Orte, Menschen, Bauwerke, Institutionen

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. The Crisis Inside. The International Short Story Project

19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Lehrbuch des modernen Arabisch

45,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. MODERN STANDARD ARABIC INTEGRATING MAIN ARABIC DIALECTS

69,99 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Währungen

Hersteller