edition federleicht

Im Mai 2015 rief Karina Lotz den Verlag edition federleicht ins Leben. Seit Gründung des Verlages sind bereits zahlreiche Bücher erschienen, von Erzählbänden bis hin zu lyrischen Werken. Der Verlag beschränkt sich da­bei nicht auf ein bestimmtes Genre.
2017 erfolgte erstmalig die Herausgabe des literarischen Journals SCHREIBTISCH. Das Magazin vereint eine Vielzahl literarischer Gattungen: von Erzählungen über Limericks, Haiku bis hin zu Gedichten und lyrischer Prosa wird den Lesern so einiges geboten, was das literaturaffine Herz höher schlagen lässt, und all dies verschafft ei­nen interessanten Einblick in die Werke zeitgenössischer Autoren.

Die ›Reihe K‹ zeichnet sich durch ein besonderes Format aus:
Das Buch passt in jede Hosen-, Jacken- und Handtasche!

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt