Größenwahn Verlag

Der Größenwahn Verlag ist ein junger, kreativer und unabhängiger Verlag mit subkulturellem Spürsinn im Bereich Belletristik und Ratgeberbuch.
November 2009 gegründet, ist der Verlag aus dem legendären Café Größenwahn entstanden, dort wo ›die Blumen aus dem Zapfhahn blüh´n‹, seit 1978 als ›Frankfurts Lieblingslokal‹, nicht nur für seine gute Küche bekannt, sondern auch für die Weltoffenheit, Toleranz und das Sozialbe­wusstsein seiner Betreiber und Gäste.
Diese Ziele verfolgt auch der Verlag mit den Schwerpunkten Migra­tion/Integration, schwul/lesbisch, Queer, Biografien, Essen/Trinken und Jugend.
Im Verlagsprogramm finden Märchen, kulinarische Reisen und natür­lich auch Lyrik einen Platz.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt