kalliope paperbacks

kalliope paperbacks wurde im September 2004 gegründet. Das Programm konzentrierte sich in den ersten Jahren auf Belletristik und Fachbücher zur Literaturkritik aus dem südlichen Afrika. Einen fundierten Zugang zum Literaturgegenstand erhielt die Verlegerin, die in Windhoek, Namibia, aufgewachsen ist, durch ihr Studium der Literaturwissenschaften und der anschließenden Dissertation zum Körperlichkeitsdiskurs in der Literatur ausgewählter Autorinnen des südlichen Afrika.
In den letzten Jahren wurde das Verlagsprogramm um Titel erweitert, die in ihrer Thematik überzeugen, außergewöhnlich sind und sich nicht nur auf das südliche Afrika beschränken.
»Wir publizieren, was uns gefällt« – Bücher, die beflügeln.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt