Magenta Verlag

Mitteilungen aus dem Alltag – mit diesem eher spröden Begriff ließe sich das Programm des jungen Krefelder Magenta Verlages charakterisieren. Aber schon die ersten Veröffentlichungen zeigen: der Alltag muss nicht grau in grau sein. Die vorgestellten Autorinnen und Autoren berichten von eigenen Erfahrungen und Erlebnissen. Allenfalls vorsichtig redigiert, behalten die Texte ihre ursprüngliche Direktheit als unverfälschte O-Töne eigener Erlebnisse. Ihnen allen gemeinsam ist die Lust am Fabulieren ohne falsche Rücksicht auf herkömmliche Schreib-Konventionen oder Lesarten.
Der Verleger dieser Bücher, Albin Kremnitzmüller, ist von Haus aus Grafiker. Als Seiteneinsteiger wurde er zum ›Buchmacher‹ im wahrsten Sinn des Wortes.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt