Universalien. Beiträge zu 25 Jahren studium universale

22,90 

Beschreibung

Es gehört zu den vornehmsten und dringendsten intellektuellen Pflichten, das Ganze zu denken, es zumindest immer wieder zu versuchen. Wie sonst sich retten vor Informationsfluten, Fachidiotie, Expertenblindheit, Weltfremdheit, Ignoranz und schließlich Unmündigkeit?
Der vorliegende Band ist das Ergebnis der querschnittshaften Annäherung an eine wissenschaftliche Allgemeinbildung, wie sie von den Ringvorlesungen des studium universale der Universität Leipzig gepflegt wird. Der anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Reihe erscheinende Band versammelt neunzehn Autorinnen und Autoren mit anregenden, allgemeinverständlichen wissenschaftlichen Essays aus einem möglichst universellen Themenspektrum: Rausch, Fehler, Stadt, Netz, Kaffee und Identität. Er versteht sich als eine Einladung zur fortwährenden Erkundung und Überschreitung disziplinärer Grenzen.

Zusätzliche Information

Autor/Herausgeber

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95817-036-0

Auflage

1. Auflage, Oktober 2018

Ausführung

Hardcover, gebunden

Seitenanzahl/Umfang

504 Seiten

Verlag