Und es sprach Abu Hurairata …

9,90 

Artikelnummer: 978-3-940075-23-9 Kategorien: , ,

Beschreibung

„Abu Hurairata stellt eine Gefahr dar für deine Zufriedenheit und Gelassenheit. Erbarmungslos setzt er dich einem Verhör aus, fragt nach dem Sinn deiner Existenz, und seine Fragen sind konsequent und ohne Mitleid, denn sie berühren die Grundpfeiler des Lebens. Sie handeln von der Geburt, dem Tod, der Religion, der Politik und der Liebe. Dadurch, gleichgültig woran du glaubst, zwingt er dich dazu, dein etabliertes Verständnis von deiner eigenen Existenz zu überprüfen. Er lädt dich dazu ein, dein Verhältnis zu dir selbst und zur Gesellschaft, zu Gott und zum Universum auf seine Festigkeit hin zu untersuchen. Dabei geht es ihm nicht darum, dich von seiner eigenen Sicht zu überzeugen, sondern darum, dich zu dir selbst zurückzuführen, in der Hoffnung, dass du vielleicht dein eigenes Schicksal ganz bewusst in die Hand nimmst, damit du dein Menschsein erlangst und voll erlebst.“

Taoufik Baccar

Zusätzliche Information

Autor/Herausgeber

Übersetzung von

Sahbi Thabet aus dem Arabischen

Grafiken/Illustrationen von

Mona Ragy Enayat

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-940075-23-9

Auflage

1. Auflage, Dezember 2009

Ausführung

kartoniert

Seitenanzahl/Umfang

126 Seiten

Verlag